CV

 

Kurzer Lebenslauf

  • Studium der Allgemeinen Sprachwissenschaft, der Germanistik und Allgemeinen Pädagogik an der Universität zu Köln; der Theoretischen und Einzelsprachlichen Linguistik/Schwerpunkt Deutsch sowie der Psychologie an der Universität Konstanz; der Soziologie an der Universität Manchester
  • M.A. 1980, Promotion 1983, Habilitation mit der Venia legendi für Allgemeine und Deutsche Sprachwissenschaft 1988 an der Universität Konstanz
  • 1980-1983 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt "Muttersprache italienischer Gastarbeiterkinder im Kontakt mit Deutsch" im Sonderforschungsbereich 99, Konstanz
  • 1983-1989 Hochschulassistent (C1) am Lehrstuhl für Allgemeine Sprachwissenschaft im Fachbereich Sprachwissenschaft der Universität Konstanz
  • 1990/1991 Vertretung des Lehrstuhls für Allgemeine Sprachwissenschaft an der Universität des Saarlandes 
  • 04/1991-09/1992 Heisenberg-Stipendiat
  • 10/1992-03/1998 Professor für Deutsche Sprachwissenschaft an der Universität Hamburg
  • Seit April 1998 in Freiburg
  • November 2008 bis Oktober 2013 Ko-Direktor der School of Language and Literature am Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS)
  • WS 2013/14 Fellow, Netherlands Institute of Advanced Studies

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login