Kurzer Lebenslauf

1997

Abitur, Technisches Gymnasium Offenburg

WS 1998/99 bis SoSe 2004

Studium der Fächer Wissenschaftliche Politik und Deutsch (Lehramt), Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i.Br.

05/2004

Abschluss 1. Staatsexamen, Thema der Wissenschaftlichen Abschlussarbeit: 'Finale Dehnung im Deutschen. Eine kontrastive Untersuchung zu den städtischen Varietäten von Mannheim und Hamburg'

12/2004

Abschluss Magister Artium (Sprachwissenschaft des Deutschen, Wissenschaftliche Polititk)


 

10/1999 bis 12/2003

Mitarbeit im DFG-Projekt "Dialektintonation" (Leitung: Prof. Dr. Peter Auer, Universität Freiburg) als Wissenschaftliche Hilfskraft

07–10/2004

Mitarbeit auf Werkvertragsbasis im Forschungsprojekt "Südwestdeutsche Dialektsyntax" (Leitung: Prof. Dr. Peter Auer, Universität Freiburg)

10/2004 bis 09/2006

Wissenschaftlicher Angestellter am Deutschen Seminar I der Universität Freiburg (Arbeitsbereich Geschichtliche Landeskunde)

10/2006 bis 12/2009

Wissenschaftlicher Angestellter im DFG-Projekt "Phonologischer Wandel am Beispiel der alemannischen Dialekte Südwestdeutschlands im 20. Jahrhundert" (AU 72/17-1)

04/2007 bis 02/2008

Betreuung des Fachs Phonetik (einschl. Fachstudienberatung und Koordination des Lehrprogramms) und des Phonetiklabors an der Universität Freiburg (zusammen mit Pia Bergmann)

seit 09/2009

Leiter der Arbeitsstelle Badisches Wörterbuch am Deutschen Seminar der Universität Freiburg

29.09.2010

Promotion im Fach Sprachwissenschaft des Deutschen. Thema der Dissertation: "Phonologischer Wandel im Konsonantismus der alemannischen Dialekte Baden-Württembergs. Sprachatlasvergleich, Spontansprache und dialektometrische Studien."

01.10.2011

Ernennung zum Akademischen Rat

18.11.2011

Auszeichnung mit dem Hermann-Paul-Preis 2011 für die beste linguistische Dissertation an der Universität Freiburg

14.09.2012

Auszeichnung mit dem IGDD-Nachwuchspreis 2012 für die beste Dissertation im Bereich der Dialektologie des Deutschen (zusammen mit Christian Schwarz)

 

Mitglied der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen e.V. (IGDD)

assoziiertes wissenschaftliches Mitglied der Hermann Paul School of Linguistics (HPSL)

Mitglied der Senatskommission für Studium und Lehre an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (seit WS 2014/15)

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login